• WILLKOMMEN AUF DER REISE ZUM
    MITTELPUNKT DER ERDE!



  • UNSERE VISION 2030 PLUS.


Die Gemeinde Insheim in der Südpfalz lebt auf einem Schatz unvorstellbaren Ausmaßes: In rund 3.600 Meter Tiefe schlummert ein riesiges Energiepotential. Diesen Schatz zu heben und ihn für die Menschen in Insheim und der Südpfalz nutzbar zu machen, ist unser Anspruch. Mit modernsten Techniken und unserem hohen Bewusstsein für Umwelt und Natur wollen wir Sie, die Bürgerinnen und Bürger auf eine Reise einladen, die die Menschheit seit jeher fasziniert und zum Träumen bewegt hat: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde.

Nur wenige Regionen in Deutschland bieten derart günstige Bedingungen für die Förderung von Erdwärme wie die geologischen Gegebenheiten in der Gegend um Insheim. Wassertemperaturen von über 160 Grad Celsius in der Tiefe unserer Erde wollen wir zum Vorteil der Bürger nutzen und damit umweltfreundlich Strom und Wärme erzeugen. Ein Standortvorteil im 21. Jahrhundert, um den uns andere künftig beneiden werden. Denn die fossilen Energieressourcen neigen sich unweigerlich dem Ende zu. Lösungen für eines der dringendsten Probleme der Menschheit sind mehr denn je gefragt. Die Nutzung der Erdwärme für eine zukunftsorientierte und vor allem nachhaltige Energieversorgung ist Teil der Lösung.

Die wichtigsten Personen auf dieser Reise in die Zukunft sind Sie. Ihnen wollen wir die Nutzung der Erdwärme näher bringen, damit eines der wichtigsten Energieprojekte des 21. Jahrhunderts in unserer Region gelingt. Daher möchten wir Sie einladen: Begleiten Sie uns mit Fragen, Vorschlägen und Anregungen auf dieser Reise, treten Sie mit uns in den Dialog und unterstützen Sie die Energiezukunft der Region!

Auf den folgenden Internetseiten möchten wir Sie rund um das Thema Geothermie in Insheim informieren. Gerne freuen wir uns auf Ihr Feedback, Ihre Fragen, Ihre Anregungen.




  • Geothermiekraftwerk Insheim

    Informationen zur Geothermieanlage in Insheim



  • Messdaten

    Hier erfahren Sie alle aktuellen Messdaten des seismischen Überwachungsnetzes.



  • Aktuell

    Geothermie ist ein spannendes Thema. Hier finden Sie die neuesten Entwicklungen.

Kontakt

Pfalzwerke geofuture GmbH

Büroanschrift
Oskar-von-Miller-Straße 2

76829 Landau

Geothermiekraftwerk Insheim
Hinter der Sandgrube 1

76865 Insheim

Telefon: 06341 973-456
Telefax: 06341 973-335


 Kontaktformular